Logo-FeG-Dautphe_web
gruen01 rot01 blau gruen02 orange01
header_small2_ohne
homepage3_kl

Pastor:

Michael Schröder

Jahnstraße 54

35716 Dietzhölztal

Tel.: 06466 -  5344000

Tel.: 02774 - 923701

michael.schroeder@feg.de

Redaktion/webmaster

mw62@online.de

Einladung zu Gemeindeabenden

In der Gemeindeversammlung vom 17.04. wurde darüber informiert, dass wir in den kommenden Wochen und Monaten an zwei grundlegenden Themen arbeiten werden.

Es geht zum einen um die Frage, wie wir unseren Auftrag, das Evangelium von Jesus Christus in unserer Umgebung zu verkünden, nachkommen können. Zum anderen ist zu bedenken, welche Strukturen für uns als Gemeinde hilfreich sind. Diese Prozesse sollen vor Beginn der Sommerferien gestartet werden. Dazu werden zwei Gemeindeabende durchgeführt, zu denen jeder herzlich eingeladen ist, der über diese Fragen nachdenken und sich aktiv bei der Entwicklung der Gemeinde einbringen möchte.

1. Abend: „Missionarische Gemeinde“ am Montag, den 11.06. um 19.30 Uhr

Wir werden mit einem Impulsreferat beginnen, in dem einige Aspekte aus dem Neuen Testament zum Thema missionarischer Gemeindearbeit beleuchtet werden. Wir haben die Zeit, uns darüber auszutauschen, wie wir in der Vergangenheit Menschen mit dem Evangelium erreicht haben. Was können wir neu beleben? Wo müssen wir neu ansetzen? Wir werden auch überlegen, wie wir einen Arbeitskreis ins Leben rufen, der sich in Zukunft mit diesen Fragen beschäftigt, konkrete Vorschläge erarbeitet und die Planungen dazu vorantreibt.

2. Abend „Gemeinde und ihre Strukturen“ am Dienstag, den 19.06. um 19.30 Uhr

Dieser Abend wird ebenfalls mit einem Einführungsreferat eingeleitet, in dem u.a. die Strukturen neutestamentlicher Gemeinde bedacht werden. Zudem wird auf die Tradition des sog. „Kongrega-tionalismus“ (Unabhängigkeit der Ortsgemeinde) hingewiesen, in dem viele Freikirchen und damit auch die Freien evangelischen Gemeinden stehen. Da manche Strukturen variabel sind, ist zu überlegen, wie diese so gestaltet werden können, dass sie für unsere Gemeinde hilfreich und zielführend sind. Um darauf angemessene Antworten zu finden, müssen wir u.a. die Situation, in der wir uns jetzt befinden, genau analysieren. Dieser Abend wird ein erster Einstieg in die Thematik sein, und wir werden überlegen, wie auch hier ein Arbeitskreis die anstehenden Fragen weiter bearbeitet und konkrete Vorschläge für die Gemeinde erarbeitet.

Die weiteren Termine werden dann gemeinsam verabredet. Nach beiden Abenden wird ein Ergebnisprotokoll erstellt, sodass es jedem möglich sein wird, sich über die Prozesse zeitnah zu informieren und sich im weiteren Verlauf einzubringen.

Bei Rückfragen steht Pastor Michael Schröder gerne zur Verfügung; er freut sich auch über weitere Anregungen und Hinweise.

 

[FeG Dautphe] [Aktuelles] [Gemeinde] [Nachgedacht] [Juni/Juli_18] [Gemeindebrief] [Gruppen] [Fotos] [Impressum/Links]
043
IMG_20180522_162747
IMG_3479.JPG
DSC01380
DSC01398
db_119-1934_IMG1
048